DIE Software für den Digitalfunk

TETRAcontrol – Digitalfunk im Griff

01 | TETRAcontrol

Die Mission

TETRAcontrol® ist eine Windows-Software, mit der sich die gängigen TETRA Funkgeräte der Hersteller Motorola und Sepura sowie Airbus P8GR über die PC-Schnittstelle (PEI) ansteuern und auslesen lassen. Bis zu sechs Funkgeräte können gleichzeitig von einem PC aus gesteuert werden.

Tetra Control

Einsatzgebiete

So vielfältig wie unsere Kunden sind auch die Möglichkeiten von TETRAcontrol:

Für unterschiedliche Anwendungszwecke bieten wir unterschiedliche Lizenzen die sich in ihrem Funktionsumfang unterscheiden: TETRAcontrol Plus, PRO, LSt Standard, LSt Plus und LSt PRO. Darüber hinaus sind individuelle Programmierung für kundenspezifischen Anpassungen und Erweiterungen möglich. Einige Beispiele für TETRAcontrol im Einsatz:

TETRAcontrol fürs Ehrenamt

Mit TETRAcontrol können freiwillige Feuerwehren, Rettungsdienste und andere Hilfsorganisationen die Möglichkeiten des Digitalfunks effektiv und kostengünstig nutzen. Die Kartenansicht und das Statuspanel ermöglichen es stets einen Überblick über Position und Status der Fahrzeuge zu behalten und dank integriertem Webserver besteht eine Schnittstelle zur sicheren Weitergabe von Alarmierungen, Status oder GPS an externe Programme wie z.B. Divera 24/7 oder fireboard.

TETRAcontrol für die Leitstelle

Egal ob das Einsatzleitsystem gewartet wird oder ausfällt, TETRAcontrol bietet eine zuverlässige Rückfallebene. Einige Leitstellen setzen TETRAcontrol auch als Ergänzung zum Einsatzleitsystem ein. Das Alarmierungsmodul ermöglicht z.B. die komfortable Auslösung von TETRA Alarmierungen. Hinzu kommen die Audio-Aufzeichnung eingehender Gespräche, die LIP Fernkonfiguration und ein Modul zur Sprechwunschverarbeitung; und das alles mit bis zu sechs Geräten parallel.

TETRAcontrol im ELW

Im ELW hilft TETRAcontrol den Einsatzkräften auch in hektischen Situationen den Überblick zu behalten. Egal, ob das Auswählen der Gesprächsgruppe, das Umschalten von TMO nach DMO, das Senden und Empfangen von Status oder das Senden von SDS-Kurznachrichten, Call-Out Alarmierungen und Fernanweisungen – mit TETRAcontrol geht das schnell und einfach per Mausklick, sogar an mehrere Empfänger oder Rufgruppen gleichzeitig.

TETRAcontrol für Industrieunternehmen

Über den BOS Bereich hinaus findet TETRAcontrol auch im Bereich der privaten TETRA Netze Anwendung. Im Forschungs-, Chemie- und Pharmabereich wird TETRAcontrol eingesetzt, ebenso wie in derAutomobilbranche und im Transportbereich. Über die umfangreichen Funktionen hinaus bieten wir individuelle Erweiterungen und Anpassungen entsprechend der Kundenbedürfnisse an.

weitere TETRAcontrol Anwendungsgebiete

Auch die Sirenenüberwachung und Sirenensteuerung ist mit TETRAcontrol möglich. Über die Aktionsverarbeitung kann eine Benachrichtigung im Fehlerfall erfolgen oder die Sirene aktiv abgefragt werden. Außerdem können die TETRA Sirenen aus TETRAcontrol heraus ausgelöst werden.
Darüber hinaus wird TETRAcontrolfür Endgerätetests genutzt, ebenso wie für die Netzmessung in Form von Empfangsstärke umliegender Funkzellen.

02 | TETRAcontrol

Funktionen

TETRAcontrol steht seit Jahren für Funkgerätesteuerung einfach und bequem vom PC aus. Die Software wird dabei für unterschiedliche Zwecke eingesetzt. TETRAcontrol wird als Hauptsystem in vielen kleineren Funkzentralen zur Funkgerätesteuerung, Statusübersicht und als Schnittstelle zu externen Anbietern eingesetzt. In vielen Leitstellen wird TETRAcontrol als vollwertige Rückfallebene zum Einsatzleitsystem eingesetzt. Darüber hinaus wird es unter anderem für Endgerätetests eingesetzt.

Grundfunktionen

Mit TETRAcontrol können SDS-Kurznachrichten und Fernanweisungen nicht nur an die Einsatzkräfte gesendet werden, sondern auch an mehrere Empfänger oder Rufgruppen – die Alarmierung von TETRA Meldeempfängern und Funkgeräten (Call Out) ist mit TETRAcontrolmöglich

Sichere Datenweitergabe von Status oder Position

Über den integrierten Webserver ist ein sicherer Datenaustausch mit externen Anbietern möglich. Unsere offene API Schnittstelle ermöglicht nicht nur eine direkte Verbindung zu unseren Partnern, sondern auch individuelle Anbindungen

Überblick behalten

Die integrierte Kartenansicht und das Statuspanel sorgen für Übersicht – Erfassen Sie auf einen Blick den Status und Standort Ihrer Fahrzeuge

Alarmierungen

Über das Alarmierungsmodul sind TETRA Alarmierungen auch mit verschiedenen Szenarien und Prioritäten möglich

Aktionsverarbeitung

Mit der TETRAcontrol Software ist eine Aktionverarbeitung zur Gebäudesteuerung oder zur Auslösung einer Aktion (z.B. Datei ausführen) möglich. 

03 | JETZT NEU

Sirenenüberwachung

Mit der TETRAcontrol Sirenenüberwachung behalten Sie den Zustand Ihrer Sirenen im Blick, mit farblicher Kennzeichnung sowohl auf einer Kartendarstellung als auch in einem eigenen Status Panel.

Zusätzlich zur Zustandsanzeige überwacht TETRAcontrol die letzte Meldung der Sirenen und ermöglicht Aktionen bei Ausbleiben einer zyklischen Rückmeldung (Timeout), Fehlern oder Störungen. Eine E-Mail, Pop-up Nachricht oder automatische Benachrichtigung der Wartungsfirma gewährleistet somit die ständige Einsatzbereitschaft Ihrer Sirenen für den Notfall.

Mehr erfahren
04 | TETRAcontrol - Lizenzen

Eine Anwendung, viele Ausbaustufen

Mit der TETRAcontrol Software möchten wir unsere Kunden unterstützen die Möglichkeiten des Digitalfunks zu nutzen. Um die Anforderungen unterschiedlicher Kunden möglichst gut abzudecken, bieten wir TETRAcontrol in unterschiedlichen Lizenzstufen an

Funktionsumfang
TETRAcontrol Plus
TETRAcontrol Pro
Auslesen der Gerätedaten inkl. GPS
Schalten von TMO und DMO Gruppen
Senden von beliebigen Status und Fernanweisungen
Anzeige der Gespräche und eingehender SDS / Status
Senden von Text-SDS und Alarmierungen (Call-Out)
Überall-Zugriff durch eingebauten Webserver
Schnittstelle für externe Programme
SDS Fernsteuerung / SDS Remote Control
Netzmessung / Empfangsstärke / Funkzellen
Statuspanel
weitere Features ab Version TETRAcontrol Leitstelle
Preise
ab 99€ (inkl. MwSt.)
ab 199€ (inkl. MwSt.)
Funktionsumfang
TETRAcontrol
LSt Standard
TETRAcontrol
LSt Plus
TETRAcontrol
LSt Pro
Auslesen der Gerätedaten inkl. GPS
Schalten von TMO und DMO Gruppen
Senden von beliebigen Status und Fernanweisungen
Anzeige der Gespräche und eingehender SDS / Status
Senden von Text-SDS und Alarmierungen (Call-Out)
Überall-Zugriff durch eingebauten Webserver
Schnittstelle für externe Programme
SDS Fernsteuerung / SDS Remote Control
Netzmessung / Empfangsstärke / Funkzellen
Statuspanel
Statusfelder in der Karte
Standortverlauf in der Karte
Komfortables Alarmierungsmodul
Aktionsverarbeitung
Sirenenüberwachung
Sprachaufzeichnung und Wiedergabe
Sprechwunschverarbeitung
LIP Fernkonfiguration
Audio Aufzeichnung Langzeitdokumentation
Anbindung über Device Server (Moxa)
Preise
ab 299€
(inkl. MwSt.)
ab 599€
(inkl. MwSt.)
ab 1.099€
(inkl. MwSt.)
05 | TETRAcontrol - Wahlmöglichkeiten

Verschiedene Möglichkeiten – Sie entscheiden

Neben der Entscheidung für die Lizenzstufe gibt es zwei weitere Wahlmöglichkeiten bei der TETRAcontrol Software. Entscheiden Sie, ob ihre Lizenz an ein bestimmtes Funkgerät gebunden ist oder universal mit unterschiedlichen Funkgeräten genutzt werden kann. Außerdem können Sie entscheiden, ob Sie mit dem Wartungsvertrag auch an den Weiterentwicklungen der Software teilhaben möchten.

ISSI oder Universallizenz

Jede Lizenzstufe bieten wir als ISSI gebundene Lizenz, ebenso wie als Universallizenz (USB) für ein oder bis zu 6 Geräte an.

Bei der Anzahl der Geräte handelt es sich um die Anzahl der Geräte die an den PC angeschlossen sind und ausgelesen werden. Bei einer Universallizenz für mehrere Geräte bedeutet dies, dass die entsprechende Anzahl an Geräten gleichzeitig von einem PC aus gesteuert werden können. Die Anzahl der Geräte von denen Daten empfangen werden ist nicht limitiert.

Wartungsvertrag

Der TETRAcontrol Wartungsvertrag ermöglicht den Kunden einen optimalen Service zur Nutzung der Software. Insbesondere bleiben Sie mit dem Wartungsvertrag immer auf dem aktuellen Softwarestand.

Die TETRAcontrol Software wird ständig weiterentwickelt. Etwa einmal im Jahr veröffentlichen wir einen Versionswechsel mit neuen Funktionen und Funktionserweiterungen. Mit dem Wartungsvertrag stehen unseren Kunden alle Updates ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

ISSI Lizenz

Die ISSI Lizenz ist in vielen Fällen die günstigere Variante und immer dann passend, wenn ein festes Funkgerät am PC genutzt wird.

Universallizenz

Die Universallizenz wird auf einem USB Stick geliefert und bietet sich immer dann an, wenn das Funkgerät öfter gewechselt wird.

Updates

Profitieren Sie ohne zusätzliche Kosten von der ständigen Weiterentwicklung der Software.

Premium-Support

In Ausnahmefällen ist für Kunden mit Wartungsvertrag auch ein ISSI Wechsel der ISSI gebundenen Lizenzen möglich.

06 | TETRAcontrol - Partner

Schnittstellen

Um Ihnen einen reibungslosen digitalen Einsatz zu ermöglichen, bietet TETRAcontrol Schnittstellen zu zahlreichen anderen Anbietern. Hierüber ermöglichen wir eine einfache und sichere Datenweitergabe. Und sofern zu einem Anbieter noch keine Schnittstelle vorhanden ist, bieten wir eine offene API Schnittstelle. Vielfach genutzte Schnittstellen sind:

07 | TETRAcontrol

Voraussetzungen

TETRAcontrol ist eine Windows Software zur Steuerung von Digitalfunkgeräten. Entsprechend sind die Vorausstezungen für den Betrieb der Software ein Windows PC und der Anschluss eines kompatiblen TETRA Digitalfunkgerätes über ein Datenkabel.

Welche Motorola Digitalfunkgeräte sind mit TETRAcontrol kompatibel?
Welche Sepura Digitalfunkgeräte sind mit TETRAcontrol kompatibel?
Welche Airbus Digitalfunkgeräte sind mit TETRAcontrol kompatibel?
Welche Anforderungen muss mein Windows-PC erfüllen?
Datenkabel
08 | TETRAcontrol – F.A.Q

Frequently Asked Questions

Sie haben Fragen zu TETRAcontrol? Vielleicht finden Sie die Antwort bereits im Folgenden bei unseren häufig gestellten Fragen zu TETRAcontrol.

Was benötige ich um TETRAcontrol nutzen zu können?
Ich nutze DIVERA 24/7, Fireboard, Groupalarm o.ä. und möchte meinen Fahrzeugstatus übertragen. Welche TETRAcontrol Lizenz benötige ich zur Anbindung?
Sind die Kosten für TETRAcontrol einmalig oder jährlich?
Ich habe eine TETRAcontrol Lizenz und mein Funkgerät angeschlossen, aber ich kann nichts auslesen bzw ausführen
Was muss ich beim Update meiner TETRAcontrol Lizenz beachten?
09 | TETRAcontrol – Neuerungen

Aktuelle Updates & Features

TETRAcontrol wird ständig weiterentwickelt. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Versionen und eine Downloadmöglichkeit für die aktuellen bzw. noch unterstützten Versionen

01.06.2024

TETRAcontrol 5.2

Zusatzfunktion Sirenenüberwachung

Ansteuerung von AWTRIX Matrixdisplays

Aktionsverarbeitung für Callout Rückmeldung und Verfügbarkeit

Statuspanel Änderungen über Netzwerk

Empfang Abrollbehälter-Daten von UBX

Empfang Fahrzeugpersonal vpn UBX und Weitergabe an Divera247

Zentrierung der Karte beim Start

01.07.2023

TETRAcontrol 5.1

Zyklische Positionsabfrage von Funkgeräten

Manuelles Setzen von Positionen per Drag&Drop

Positionsabfrage bei eingehendem Status

Verbesserungen bei mSDS und mSDS Callout

PEI-Überwachung und Gerätezustands-Überwachung

Beschränkung der Gerätefunktionen (z.B. ‚Nur-Lesen-Modus‘)

Verbesserung der Statusanzeige/ Statuskürzel

06.07.2022

TETRAcontrol 5.0

Statt bisher 4 sind jetzt bis zu 6 Funkgeräte bedienbar

Sprachausgabe von eingehenden Status und SDS

Status an Standardziel versenden jetzt auch für Sepura Geräte

Abspielen von Audio-Dateien über die Aktionsverarbeitung

Online-Adresssuche und Versenden von Navigationsdaten per SDS

Umfangreiche Verbesserungen beim Auslesen von Gruppen und Ordnern

24.06.2021

TETRAcontrol 4.3

URLs aufrufen für Multiple Sub-Gruppen in einem Alarm

Aktionsverarbeitung: Status senden

Sirene24 Empfänger als TCP Server (Funkgeräte der Sirenen können auch über TETRAcontrol ausgelesen werden)

Möglichkeit OPTA bei eingehenden SDS automatisch zu entfernen

DIVERA 24/7 Datenübergabe mit Systemuser-Schlüssel

Automatische max SDS Länge (bei Sepura und Motorola BOS Geräten ab MR16.5)

Verbesserte Anzeige der Sub-Gruppen bei Alarmierungen

Koordinaten in der Karte können jetzt wahlweise als WGS84 Dezimalgrad oder im UTM Ref Format angezeigt werden

frühere Versionsupdates

Einsatzbereit?

Damit Sie sich bestmöglich von unseren Produkten überzeugen können, bieten wir Ihnen für unsere Soft- und Hardwareprodukte Testlizenzen und Geräte an
Sie möchten immer auf dem neusten Stand sein und sofort über Produktankündigungen oder News benachrichtigt werden? Melden Sie sich zu unserem Newsletter an